Krankenhaus Reinbek

(Krampfader am Hoden) bei männlicher Infertilität

Abb. 1 und 2: Über eine venöse Punktion in der rechten Leiste wurde ein Katheter eingebracht und die linke Nierenvene Sondiert. Hier stellt sich die krampfader zum linken Hoden zeihend dar. Sie wird mit Metallspiralen, sog. Coils, schmerzfrei verschlossen.

Abb. 1 und 2
Seite ausdrucken