Krankenhaus Reinbek

Leistungsspektrum der Sektion für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin

 

Hämatologie & Internistische Onkologie

  • Diagnostik und Behandlung der malignen (bösartigen) und nicht-malignen Erkrankungen des blutbildenden Systems
  • Diagnostik und Behandlung aller Krebserkrankungen
  • Tumornachsorge (entsprechend den Leitlinien der Fachgesellschaften)

Diagnostik

  • Labor
  • Knochenmarkpunktion
  • Ultraschall gesteuerte Gewebeentnahmen mit einer hochspezialisierten Auswertung
  • Identifikation spezieller molekularer Veränderungen im Tumor für eine personalisierte Therapie
  • Pleura-, Aszites- und Pericardpunktion (Punktion von Wasseransammlungen im Rippenfell, in der Bauchhöhle oder am Herzbeutel)
  • Liquorpunktion ( Nervenwasser)
  • Sonographische Untersuchungen mit und ohne Kontrastmittel
  • Portimplantation

Therapiespektrum

  • Koordination interdisziplinärer Behandlungsstrategien
  • Operative Therapie, Strahlentherapie, Palliativmedizin
  • Chemotherapie mit klassischen Zytostatika
  • Antikörpertherapien
  • Therapie mit zielgerichteten, sogenannten „kleinen Molekülen“ („small molecules“)
  • Transfusion von Blut- und Blutprodukten
  • Parenterale Ernährung („künstliche Ernährung über die Vene“)
  • Medikamentöse Schmerztherapie
  • Aderlasstherapie
  • Immuntherapien
  • Therapie mit Wachstumsfaktoren
  • Therapie mit Immunglobulinen
  • Hormonelle Therapien
  • Antiretrovirale Therapien
    Seite ausdrucken