Krankenhaus Reinbek

Leitender Arzt        
Prof. Dr. med.
Stefan Jäckle

Chefarzt Medizinische Klinik

 

Kontakt
KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT
Hamburger Straße 41
21465 Reinbek

 

 

Laborleitung      
Ruth-Bärbel Stranninger

Leitende Medizinisch-Technische Assistentin (MTA)

 

 

 

 

Kontakt
Telefon 040 / 72 80 - 0
Fax 040 / 72 80 - 22 45
E-Mail ruth.stranninger@krankenhaus-reinbek.de

Schwerpunkte

  • Klinische Chemie
  • Immunologie
  • Hämatologie
  • Hämostaseologie
  • Immunhämatologie (Blutgruppe, Kreuzproben )




Unser eigenes Zentrallabor unterstützt die Arbeit der Krankenhausärzte durch die von ihm erstellten Analysen bei der Verhütung, beim Erkennen und bei der Heilung von Krankheiten. Exakte Laboruntersuchungen sind für die Diagnose von Erkrankungen ebenso wichtig wie für eine erfolgreiche Therapie. Deshalb beschäftigen wir nur Fachkräfte. Im 3-Schichtsystem beschäftigen wir insgesamt 12 Medizinisch-Technische-Laboratoriums-AssistentInnen (MTLA).

Rund um die Uhr werden verschiedene Körperflüssigkeiten wie Blut, Urin, Liquor und Punktate untersucht. Wir nutzen an unseren Arbeitsplätzen die modernsten Analysengeräte unterschiedlichster Firmen. Die Proben werden sofort analysiert und die Befunde schnell und direkt über die EDV an den Arzt und die Stationen übermittelt.

Bei Unfällen und Operationen ist die Bestimmung der Blutgruppe unerlässlich. Wir verfügen über ein eigenes Blutdepot, in dem Blutkonserven und Gefrierplasmen in ausreichender Menge bereitgehalten werden.

Die Durchführung des Qualitätsmanagements sowie die Umsetzung und Einhaltung der Richtlinien der Bundesärztekammer sind für uns selbstverständlich (RiliBÄK 2008).

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir telefonisch keine Untersuchungsergebnisse mitteilen dürfen. Wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt oder die jeweilige Station.

Seite ausdrucken