Krankenhaus Reinbek

Chefapotheker 
Mario Hartig

Apotheker für Klinische Pharmazie und für Arzneimittel-Information; „ABS-Experte“ (antibiotic stewardship);
Mitglied in der Einkaufsgemeinschaft "Ebeka-EKK";
Leitung Arzneimittel-Informations-Zentrum der Apothekenkammer Schleswig-Holstein


Kontakt
KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT
Hamburger Straße 41
21465 Reinbek
Telefon 040 / 72 80 - 36 21
Fax 040 / 72 80 - 24 96
E-Mail mario.hartig@krankenhaus-reinbek.de

Zentrale
Telefon 040 / 72 80 - 27 99
Fax 040 / 72 80 - 22 45
E-Mail apotheke@krankenhaus-reinbek.de

 

 

Die Zentralapotheke versorgt nicht nur die Patienten des ST. ADOLF-STIFTES, sondern darüberhinaus auch noch andere Krankenhäuser und Einrichtungen der Rehabilitation in der näheren Umgebung. Gegründet wurde die Apotheke im Jahre 1983 in einer Kooperation mit dem Johanniter Krankenhaus in Geesthacht.

Die Auswahl der geeigneten Arzneimittel obliegt der aus Ärzten und Apothekern bestehenden Arzneimittel- Kommission, die die Präparate nach therapeutischen, qualitativen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten auswählt und überwacht.

Ein 7-Tage-Apotheken-Notdienst lässt Sie auch in der Nacht, am Wochenende und an Feiertagen nicht im Stich!
Das Apothekenteam sichert Ihre Versorgung mit Arzneimitteln, speziellen Medizinprodukten und vielen anderen wichtigen pharmazeutischen Dienstleistungen.

Aus aktuellem Anlass: Medikamenten-Sicherheit

Als Apotheke des Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift beziehen wir unsere Ware nahezu ausschließlich direkt vom pharmazeutischen Hersteller (und nicht aus dem Großhandel).
Die Kontrolle über die Verträge, die Lieferkonditionen sowie die Überwachung der Produktqualität übernehmen Kolleginnen und Kollegen unserer Einkaufsgemeinschaft Ebeka-EKK.

Der Kooperationspartner für die Krankenhausapotheke im öffentlichen Bereich ist die Sachsenwald-Apotheke in Reinbek. Jeder Patient hat in Deutschland das Recht der freien Apothekenwahl. Dieses betrifft auch Medikamente wie Zytostatika für Chemotherapien. Dies wurde vor kurzem wieder rechtlich bestätigt.

Seite ausdrucken