Krankenhaus Reinbek
  • Medikamentöse Schmerztherapie (individuelle Einstellung)
  • Physiotherapie
  • Nervenblockaden
  • Epiduralanästhesie
  • GLOA (Ganglionäre Lokale Opioid-Applikation)
  • TENS (Transkutane Elektrische Nervenstimulation)
  • Implantation einer Stimulationselektrode im Bereich des Rückenmarks - SCS (Spinal Cord Stimulation)
  • Implantation von Medikamantenpumpen im Bereich des Rückenmarks
Seite ausdrucken