Krankenhaus Reinbek

Fernsehen / Radio

An jedem Patientenbett ist ein flexibler, eigener TV-Monitor angebracht. Das Fernsehen ist bei uns frei.

Aus Rücksichtnahme auf Ihre Mitpatienten möchten wir Sie bitten, sich zu den Fernsehgeräten von zuhause Kopfhörer mitzubringen. Passenden Kopfhörer für 1,50 Euro können Sie auch an unserem Empfang im Foyer erwerben.

Über Handhabung und Gebrauch der Rundfunkanlage informiert Sie gern das Pflegepersonal.

In unserem Hauskanal (Kanal 5) übertragen wir u. a. regelmäßig die Gottesdienste aus unserer Kapelle. Darüber hinaus finden Sie auf dem Kanal 5 einen ständigen Informationsservice für unsere Patienten.

 

 

Telefon

Selbstverständlich können Sie bei uns für die Dauer Ihres Krankenhausaufenthaltes ein Telefon mieten. Einzelheiten darüber erfahren Sie an der Pforte. Die gültigen Tarife hierfür entnehmen Sie bitte dem Wahlleistungsverzeichnis.

Die beiden öffentlichen Telefone im Foyer wurden im Mai auf Betreiben der Deutschen Telekom wegen faktischer Nichtbenutzung abgebaut.

 

 

Kostenloses Patienten-WLAN

Seit 2016 ist ein kostenloses Patienten-WLAN im St. Adolf-Stift eingerichtet. Die Patienten können sich während der regulären Öffnungszeiten montags bis freitags in der Patientenanmeldung nach einer Unterschrift unter die Nutzungsbedingungen einen Zugangscode geben lassen, um mit ihren eigenen Endgeräten (Smartphone, Tablet oder Laptop) im Internet zu surfen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie den WLAN-Zugang am Wochenende und an Feiertagen nicht erhalten können, da unsere Patientenanmeldung dann nur mit einem Notdienst besetzt ist.

 

 

 

 

 

Seite ausdrucken